Fortbildungsnachweise

Bei der beruflichen Fortbildung dreht sich alles um das Lernen. Die berufliche Weiterentwicklung ermöglicht es Ihnen:

  • Ihre Fähigkeiten zu verbessern.
  • Zum Erwerb von neuem Wissen beizutragen.
  • Sich mit den für Ihre Rolle relevanten Themen vertraut zu machen.
  • Kenntnisse zu erwerben und zu vertiefen.
  • Für den XXII. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz verwenden wir den Standard, der vom Board of Canadian Registered Safety Professionals (BCRSP) festgelegt wurde.

  • Der XXII. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz umfasst 14,2 technische Stunden und kann für BCRSP-Punkte zur beruflichen Weiterbildung angerechnet werden.*
  • Bei diesem Standard entspricht 1 Continuing Education Unit (CEU) 10 Kontakt- / Lernstunden. Damit vereinfacht sich die Berechnung der Stunden und dem Anspruch für kürzere Kurse, (wobei ein 4-Stunden-Kurs 0,4 CEUs entspricht, ein 8-Stunden-Kurs 0,8 CEUs usw.) Weitere Einzelheiten zu den CPD-Punktkriterien finden Sie auf der BCRSP Website unter www.bcrsp.ca.

  • Andere Berufsverbände bieten unter Umständen ebenfalls CPD-Punkte für die Kongressteilnahme. Bitte erkundigen Sie sich dazu bei Ihrer Berufsorganisation nach weiteren Einzelheiten.

    Teilnahmebescheinigung

    Wenn Sie eine Teilnahmebescheinigung benötigen, senden Sie eine E-Mail an den Kongressveranstalter ICS unter [email protected], der die Bescheinigung auf schriftliche Anfrage zur Verfügung stellt. Die auf Anfrage ausgestellte Teilnahmebescheinigung enthält folgende Informationen:

  • Veranstalter
  • Titel der Veranstaltung
  • Datum und Uhrzeit 
  • Informationen zum Motto/Themen/Zielen
  • Unterschrift mit den Kontaktdaten eines Mitglieds des Organisationskomitees

  • *Beinhaltet unter anderem technische Sitzungen und Symposien, Plenarsitzungen, Vorträge, Seminare, Q&A-Sitzungen, Überblicksveranstaltungen, Veranstaltungsrückblicke und Diskussionsforen.

    *Ausgeschlossen sind: allgemeine Begrüßungsreden, Vorstellungsrunden, Pausen, Networking, Ausstellerzeit, Roundtables oder Diskussionsrunden ohne festgelegtes Thema.