Mr. Guy Ryder

Generaldirektor
Internationalen Arbeitsorganisation


Guy Ryder wurde im Mai 2012 vom Verwaltungsrat zum Generaldirektor der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) gewählt und hat sein Amt am 1.10.2012 angetreten.

Am 7.11.2016 wurde er mit überwältigender Unterstützung der dreiteiligen Mitgliedschaft vom Verwaltungsrat zum ILO-Generaldirektor wiedergewählt. Seine zweite Amtszeit begann am 1.10.2017. 1998 trat Ryder der ILO zunächst als Direktor des Büros für Arbeitnehmerprogramme bei und wurde 1999 dann zum Direktor des Büros des Generalsekretärs ernannt. 2002 wurde er zum Generalsekretär des Internationalen Bunds der Freien Gewerkschaften (ICFTU) ernannt. Er wurde zum ersten Generalsekretär des Internationen Gewerkschaftbunds (ITUC) gewählt, als dieser 2006 gegründet wurde. Im September 2010 kehrte Guy Ryder zur ILO als Geschäftsführer zurück.

Guy Ryder wurde 1956 in Liverpool, Großbritannien, geboren. Er studierte Sozial- und Politikwissenschaften an der University of Cambridge und Lateinamerikanistik an der University of Liverpool. 1981 begann er seine berufliche Karriere an der internationalen Abteilung des britischen Gewerkschaftsdachverbandes in London. Ab 1985 war er Sekretär der Abteilung Industrie und Handel der International Federation of Commercial, Clerical, Professional and Technical Employees (FIET) in Genf.

Veranstaltungen

5. Oktober 2020

9:00 - 9:20 am EST / 1:00 – 1:20 pm UTC / 3:00 – 3:20 pm CEST
Einleitende Bemerkungen

Vortragende:
The Honourable Minister Filomena Tassi, Arbeitsministerin, kanadische Regierung
Mr. Guy Ryder, Generaldirektor der Internationalen Arbeitsorganisation
Prof. Dr. Joachim Breuer, Präsident der Internationalen Vereinigung für soziale Sicherheit
Prof. Dr. Cameron Mustard, Präsident des Institute for Work & Health, und Vorsitzender des Internationalen Organisationskomitees des XXII. Kongresses für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
Ms. Anne Tennier, Präsidentin und CEO des Canadian Centre for Occupational Health and Safety

Sprachen:
Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch